News

100 Jahre Jubiläumsveranstaltung im Freibad Leimen


Der Schwimmklub Neptun Leimen lud am 27. Juli ins Leimener Freibad ein, um gemeinsam sein 100 jähriges Bestehen zu feiern. Von 12 bis 18 Uhr veranstaltete der Verein "Spiel und Spaß mit dem Neptun" bei freiem Eintritt. Mit einem Glas Sekt stießen Vorstandschaft, Neptunmitglieder, Gratulanten der Stadt, DRLG und Tauchclub am Schwimmmeisterplateau auf den runden Geburtstag an. Am Eingang wurden die Besucher kostenlos mit leckerer Zuckerwatte und duftendem Popcorn versorgt. Auf zwei Hüpfburgen konnten sich die Kinder an Land austoben und im großen Schwimmerbecken warteten weitere Attraktionen auf die Besucher. Vom Wasserparcours, Spaßpaddeln und Tauchwettbewerb über Wasserball im Nichtschwimmerbecken bis hin zum Aquaball Highlight. Hierbei konnten Mutige in große Bälle einsteigen und nach dem Befüllen mit Luft versuchen über das Wasser zu laufen. Mit viel Geschick und Durchhaltevermögen, gelang es dem ein oder anderen auch eine kurze Strecke auf der Wasseroberfläche zurückzulegen. Jede einzelne Station wurde von den Jugendsprechern und Vereinsmitgliedern aufgebaut und betreut. Jugendwart Tim Sautter war mit dem reibungslosen Ablauf sehr zufrieden: "...es war ein voller Erfolg! Vielen Dank an alle Mitwirkenden, ohne euch wäre dieses Event nicht möglich gewesen." Die Vereinsmitglieder ließen den Ehrentag im benachbarten Klubhaus bei einem gemütlichen Grillfest ausklingen. Schon am nächsten Tag organisierten die Jugendsprecher Tina Sautter, Diana & Nadja Örüm, Tim Maxelon, Alexander Schenk und Jugendwart Tim Sautter für die Neptunjugend eine Sommerolympiade. Das regnerische Wetter konnte dem Spaß und der Laune der 24 SchwimmerInnen nichts anhaben. Bei Indoor- und Outdoorspielen wuchs das Team noch stärker zusammen. Im Anschluss grillten die Jugendsprecher für die hungrigen Neptunathleten und läuteten die Sommerferien ein.



©Impressum